9. März 2016

startup300-Business Angels investieren 425.000 Euro in „2 Minuten, 2 Millionen“-Startup dvel

Wien, 9. März 2016. Mit Michael Altrichter, Hansi Hansmann und Stefan Kalteis hat sich die Entscheidungs-App dvel (www.dvel.at) ein Investment von drei startup300-Business Angels gesichert. Michael Altrichter gab als Jurymitglied bei der Puls4 Startup-Investment-Show „2 Minuten, 2 Millionen“ den Zuschlag für das startup300-Netzwerk. Stefan Kalteis und Johann „Hansi“ Hansmann, wie Altrichter Teil von startup300, übernehmen die Finanzierungsrunde als Lead Investoren. Dvel hat bereits 50.000 User und wächst monatlich um 100 Prozent. Seit dem Launch vor fünf Monaten wurden 20 Millionen Entscheidungen abgegeben und 100.000 dvels erstellt.